Meine Fotos bei

Panoramio



 Wenn ich mit den Fotos von Khmer Plätzen fertig bin, verlinke ich die Fotos in den Galerien mit den großen Fotos bei Panoramio.


 

 

 

Prasat Bei

Prasat Bei besteht aus drei Ziegeltürmen auf einer Laterit Terrasse. Sie sind auf einer Achse in Nord – Süd Richtung ausgerichtet. DieTürrahmen auf der Ostseite sind aus Sandstein mit Säulen und jeweils einem Sturz wobei der vom Turm im Norden nur grob bearbeitet wurde. Die anderen drei Seiten haben Schein Türen  aus Ziegelsteinen. Zu allen Türen führen Stufen aus Sandstein.

Prasat Bei liegt als westlichster Tempel in einer Reihe mit Prasat Sak Kraop und Thma Bay Khaek direkt am Südlichen Wassergraben von Angkor Thom. Nordwestlich von Baksei Chamkrong und nördlich von Phnom Bakheng 


 

03.03.2007 Prasat Bei. Von Osten
03.03.2007 Prasat Bei. Und der südliche Wassergraben von Angkor Thom.
03.03.2007 Prasat Bei. Der zentrale Turm von Osten.
03.03.2007 Prasat Bei. Der Türsturz vom Südturm.
03.03.2007 Prasat Bei. Von Nordost. Der Türsturz vom Nordturm wurde nicht vollendet.
03.03.2007 Prasat Bei.
03.03.2007 Prasat Bei. Der Südturm.

Navigation:

Zurück zu Prasat Komnap   Weiter zu Prasat Sak Kraop

Home

Kambodscha

Thai / Kamb Grenzgebiet

Thailand

Dvaravati Ruinen

Sukkhothai Ruinen

Ayutthaya Ruinen

Koordinaten